Umstadt ruft zur Weinlagenwanderung am 5. Juni

Groß-Umstadt. Am ersten Sonntag im Juni (5.) locken wieder die Weinberge von Groß-Umstadt Wanderer aus nah und fern und die Freunde des Umstädter Weins zur Weinlagenwanderung. Der Odenwaldklub Groß-Umstadt als Veranstalter bietet abwechslungsreiche Stunden für Jung und Alt in den Weinbergen der Stadt und rund um den Gruberhof. Angeboten werden Strecken zwischen 5 und 14 Kilometer durch die Umstädter Weinlagen „Herrenberg“, „Stachelberg“ und „Steingerück“, so dass jeder die für ihn am besten geeignete Route  nden sollte. Unterwegs bieten mehrere Weinstände Möglichkeiten zur Rast und zum Verkosten ausgewählter Umstädter Weine.
Zum Abschluss der Tour durch die Weinberge wartet der Gruberhof auf die Wander- und Weinfreunde, wo der Tag bei Speis und Trank ausklingen kann. Zudem sorgen hier die Jugend- und Trachtengruppen des Odenwaldklubs mit Tänzen sowie eine Musikgruppe für Kurzweil. Kinder können auf der Grünfläche neben dem Gruberhof spielen. Wer am 5. Juni zur Weinlagenwanderung in Groß-Umstadt starten will und noch Fragen hat, kann sich vorab im Internet unter www.owk-umstadt.de informieren

Hinterlasse jetzt eine Antwort