Weihnachtsmärkte in der Region 2012

Weihnachtsmärkte auf einen Blick!

Weihnachten im Gersprenztal – freuen wir uns darauf, einfach, weil beides perfekt zusammenpasst: die gefaltete Landschaft mit  den sanften Hügeln, Wäldern und Wiesen und den Städten und Dörfern oben am Berg (Veste Otzberg, Neunkirchen, Böllstein) oder unten im Tal (Reinheim, Fränkisch-Crumbach, Brensbach …). Die besondere Kultur des Odenwalds mit dem ausgeprägten Handwerk in fantastischer Vielfalt und einem vitalen Unternehmertum selbst im Kleinsten, den vielen Gasthäusern und den Menschen, die traditionelle Werte zu schätzen wissen. Diese besondere Kultur verleiht auch den Weihnachtsmärkten in dieser Landschaft den einzigartig romantischen Charakter.

Wer an den nächsten Wochenenden im Odenwald unterwegs ist, trifft jederzeit und immerfort auf einen Weihnachtsmarkt: Mal größer, mal kleiner, mal schöner, mal schlichter – aber immer mit den passenden stimmungsvollen Zutaten. Ob in Reinheim, Brensbach, Lindenfels, Reichelsheim, Fränkisch-Crumbach, Ober-Ramstadt, Modautal oder auf der Veste Otzberg – allüberall singt und klingt, bruzzelt und duftet es in den nächsten Wochen. Ein besonders kleiner und feiner Markt wartet im Lebkuchenstädtchen Beerfurth auf die Besucher. Am 3. Adventswochenende veranstalten die Ueberauer und die Fränkisch-Crumbacher ihre Weihnachtsmärkte. Beide auf unterschiedliche Weise einzigartig. Der Crumbacher Weihnachtsmarkt ist insbesondere wegen seiner frischen Austern und Muscheln aus der Bretagne sowie dem handwerklich überm Holzfeuer zubereiteten Glühwein weit über die Grenzen des Odenwalds berühmt.

Weihnachtszeit im Gersprenztal – eine Zeit, in der der Lauf der Dinge etwas gelassener und die Landschaft etwas stiller wird. Eine Zeit, in der die Häuser geschmückter, die Kinder erwartungsfroher, die Tannenbaumverkäufer eifriger, die Menschen etwas nachdenklicher, die Geschäftsleute etwas großzügiger und die Gänse etwas trauriger sind. Eine Zeit der Lichter, des Musizierens und Singens, des Genießens, des Krippenspiels und Kinderlachens

Und wer noch keine Idee davon hat, was er seinen Lieben zu Weihnachten schenken soll, der geht einfach mal auf einen der Märkte, lässt sich inspirieren und kauft etwas Schönes. Denn das Angebot ist wunderbar vielfältig.

30.11. bis 02.12.2012, Fr. 18-22 Uhr, Sa. 15-22 Uhr, So. 12-20 Uhr
Lichtenberger Adventsmarkt im Ortskern

1.12. + 2.12.2012, Sa. 18-22, So. 11-20 Uhr
Weihnachtsmarkt in Groß-Bieberau In der Marktstraße

An allen Adventswochenenden, Sa. 11-20 Uhr, So. 11-18 Uhr
Weihnachten im Museum Veste Otzberg

8. + 9.12.2012, Sa. 15-22, So. 12-20 Uhr
Neunkircher Weihnachtsmarkt Rund um den Dorfplatz

8. + 9.12.2012, Sa. 15-21, So. 11-19 Uhr
Weihnachtsmarkt in Ober-Ramstadt, Rund um die Stadthalle

8.+9. und 15.+16.12.2012, Sa.+So. 12-20 Uhr
Weihnachtsmarkt in Otzberg/Hering Im Ortskern

8.+9.12.2012, Sa. 15-22 Uhr, So. 13-21 Uhr
Reinheimer Weihnachtsmarkt in der Kirchstraße

7. bis 9.12.2012
Brensbacher Weihnachtsdorf Rund um die historische Kirche

16.12.2012, ab 11 Uhr
Iwweroer Weihnachtsmarkt In der Wilh.-Leuschner-Str.

15. + 16.12.2012, Sa. ab 14, So. ab 15 Uhr
Weihnachtsmarkt in Lindenfels/Schlierbach

18. + 9.12.2012, Sa. ab 16 Uhr, So. ab 12 Uhr
Mossauer Weihnachtsmarkt Daumsmühle in Unter-Mossau

01. + 02.12.2012, Sa. ab 15 Uhr, So. ab 11 Uhr
Reichelsheimer Lichterweihnacht am historischen Marktplatz

30.11. bis 23.12.2012, Mi.-Fr. 14-20, Sa+So. 11-20 Uhr
Odenwälder Weihnachtsmarkt in Michelstadt

15. + 16.12.2012, Sa ab 15 Uhr, So. ab 12 Uhr
Fränkisch-Crumbacher Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte

An allen Adventswochenenden, Fr. 15-20 Uhr, Sa.+So. 11-20 Uhr
Erbacher Schloss-Weihnacht

08. + 09.12.2012
Beerfurther Lebkuchen- und Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz

08. + 09.12.2012, Sa. ab 15 Uhr, So. ab 14 Uhr
Lindenfelser Weihnachtsmarkt in der oberen Burgstraße

Hinterlasse jetzt eine Antwort