Weru Studio Marx jetzt auch in Groß-Bieberau

Klaus-Peter Marx (Bildmitte hinten) mit seinem Team in neuen Weru-Studio in Groß-Bieberau.

Groß-Bieberau. Was einst in Ober-Roden, in relativ kleinem Rahmen, seinen Anfang nahm, ist inzwischen eine echte Erfolgsgeschichte geworden. 1996 gründete der Geschäftsinhaber Klaus-Peter Marx sein erstes Weru Studio in Ober-Roden. Durch Kompetenz, Sicherheit und Qualität hat sich Klaus- Peter Marx einen guten Ruf über die Grenzen Rödermarks hinaus erarbeitet. Aufgrund dieser erfolgreichen Arbeit und der stetig wachsenden Zahl an Kunden, musste das Studio im Januar 2010 in größere Räume in die Dieburger Straße 46 in Ober-Roden umziehen.

Und jetzt kommt die Erfolgsgeschichte Teil zwei! Am 10. und 11. März 2012 eröffnete der Geschäftsinhaber in Groß-Bieberau ein weiteres Weru Studio. Auf 200 qm Ausstellungsfläche werden die neuesten Kollektionen von Haustüren, Fenster, Sicherheitsrollläden, Sonnenschutz und vieles mehr gezeigt. In bewährter Weise werden hier die Kunden beraten und bis zum vollständigen Abschluss aller anfallenden Arbeiten betreut. Klaus-Peter Marx und sein starkes Team zeichnen sich durch beste Beratung, Aufmass, fachgerechte Montage bis zum umfangreichen Servicepaket aus. Der Grundsatz ist, dass das erfahrene Weru Team alles pünktlich, sauber, zuverlässig und zur vollsten Zufriedenheit der Kunden erledigt.

Das Weru Studio Marx ist ein solides Unternehmen, mit mittlerweile neun Mitarbeitern, das seine Produkte nur von namhaften Herstellern bezieht. In der Bahnhofstraße 7 in Groß- Bieberau freuen sich Philipp Glöckner und Peter Rau auf viele zufriedene Kunden, ganz nach dem Firmenmotto: Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware! Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 und 15.00 bis 18.00 Uhr, Mittwoch von 9.00 bis 13.00 Uhr und Samstag von 9.00 bis 12.00 Uhr.         Bild/Text sd

Hinterlasse jetzt eine Antwort