Zeichen der Zeit

Alice Hoffmann kommt mit ihrem Soloprogramm „Zeichen der Zeit“ in die Reichenberghalle nach Reichelsheim.

Reichelsheim. Am Freitag, den 8. September 2017 gastiert Alice Hoffmann mit ihrem neuen Soloprogramm „Zeichen der Zeit“ in der Reichenberghalle in Reichelsheim. Alice Hoffmann! Wer, kennen Sie nicht? Aber ganz bestimmt kennen Sie „Hilde Becker“ aus der ARD Comedyserie „Familie Heinz Becker“. In ihrer Paraderolle der naiven, lieben aber einfältigen Hausfrau Hilde wurde Alice Hoffmann einem bundesweiten Publikum bekannt.

In ihrer Rolle, der mit einer Handtasche bewaffneten Vanessa Backes, erzählt Alice aus ihrem mehr oder weniger turbulenten Leben. Die neuesten Diätvorschläge und Fitnessprogramme spielen darin eine nicht ganz ernst zu nehmende Rolle. Aber auch wichtige Fragen wie: Gelingt das Miteinander der Kulturen? Passen Sahnetorte, Burka und Demokratie wirklich nebeneinander in deutsche Wohnzimmer? Oder wird der Raum dringend benötigt für unser ureigenes Kulturgut, Pizza, Facebook und Ipott ? Bis hin zu der Frage, was wird aus dem Saarland, wenn Bayern die Grenzen schließt? Keines der Themen kommt zu kurz und mit einem besonderen Schuss an kabarettistischer Spitzzüngigkeit, bringt die Kittelschurzträgerin jeden Lachmuskeln zum Einsatz. Alice Hoffmann mit ihrem komödiantischem Talent, ihrer herzerfrischenden Naivität und der ein oder anderen Überraschung bedeutet einen Abend der besonderen Unterhaltung. Infos und Karten: Buchungs- und Informationszentrum der Gemeinde Reichelsheim, Zimmer 6, Tel. 06164/508-30, 508-26 oder 508-38. Mail: touristinfo@reichelsheim.de, oder über das Internet www.reichelsheim.de Die Eintrittskarten kosten zwischen 20,– und 18,– Euro.

Hinterlasse jetzt eine Antwort