Zum 150-jährigen Geburtstag des Gewerbevereins Reinheim begeistert die Philharmonie Merck

Großes musikalisches Kino in der Mehrzweckhalle Spachbrücken

Reinheim. Ein fulminantes Klangerlebnis wurde den Besuchern der Mehrzweckhalle Spachbrücken am vergangenen Samstagabend geboten. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 150-jährigen Jubiläum des Gewerbeverein Reinheim konnte das Organisationsteam unter der Leitung von Dr. Frank Thiele und Vorsitzendem Michael Richter die Philharmonie Merck gewinnen. Wahrlich ein Gewinn, denn was die zirka 80 Vollblutmusiker den Zuhörern boten, war begeisternd. Der musikalische Leiter Wolfgang Heinzel und seine Mitstreiter präsentierten eine weitere Folge ihrer Konzertreihe „Magic of Movie“. Und niemandem im Auditorium ließ dieser bunte Strauß voller bekannter Filmmelodien kalt. Nein, die voll besetzte Halle wurde kurzer Hand mit dem Raumschiff Enterprise vom Odenwald in die große weite Welt des Films gebeamt. Schloss man die Augen, fühlte man sich an die Sets von Star Wars, Jurassic Park oder auch dem Westernklassiker High Noon versetzt. Erinnert wurden die Besucher auch an die herrlichen Schwarz-Weiß-Streifen um Miss Marple, der bekannten Krimifigur von Bestseller-Autorin Agatha Christie. Kurzweile pur, denn das Ensemble mit seinen tollen Streichern, Blechbläsern, Percussions und weiteren hervorragenden Klangkünstlern beeindruckten mit diesem tollen Medley und ließen die Zeit wie nichts verrinnen.

Das Umblättern des imaginären Programmheftes übernahm Fernsehprofi Juri Tetzlaff, dem prominentesten Gesicht des Kinder- und Jugend-TV-Senders KIKA. Allein seine Ansagen waren das Eintrittsgeld schon wert.

Doch auch rundum die Veranstaltung klappte alles wie am Schnürchen. Ob Shuttleservice, Parkplatzzuweisung oder Verköstigung in der Halle, die Organisation war vorbildlich. Viele helfende Hände aus Reihen der Vereins machten dies möglich und verdeutlichten, wie lebendig nach wie vor Reinheim wirklich ist. Freuen können sich die Leserinnen und Leser auch die kommenden Veranstaltungen des Gewerbevereins. So steigt am 7. und 8. Juni der diesjährige Reinheimer Markt, dem am 13. Juli ein Jazz-Frühschoppen im Stadtpark folgen wird.

Text: amü

Hinterlasse jetzt eine Antwort